Das Steinmetzhandwerk

Steinmetz – einer der ältesten Berufe Steinmetze nahmen bereits beim Bau der Pyramiden in Ägypten und später im alten Rom eine wichtige Rolle ein. Um 1100 waren von Kloster zu Kloster wandernde Mönche als Steinmetze tätig. Zwei Jahrhunderte später gab es drei Steinmetzorganisationen: die Bauhütten an den Domen, die reisenden Steinmetzbruderschaften und die Zünfte. In der Epoche des Barock arbeiteten…

Weiterlesen
Stein-Experten

Die Initiative Grabmalpartner Mit der Eröffnung des Grabmal-Zentrums in Großenlüder hat die Firma Böse Natursteine ihre Tore auch für private Kunden geöffnet. „Alle Steinmetzbetriebe, mit denen wir seit vielen Jahren zusammenarbeiten, sollten hier natürlich eingebunden werden“, erklärt Heinz Böse vom Grabmal-Zentrum. „So haben wir die Initiative Grabmalpartner ins Leben gerufen – als Zusammenschluss unseres Grabmal-Zentrums mit aktuell zwölf selbständigen Steinmetzbetrieben der Region.“…

Weiterlesen
Grabmalzentrum Großenlüder

Zeit für Beratung, Raum für Inspiration Mit einer modernen Innenausstellung und mehr als 5.000 Grabsteinen auf dem Firmengelände hat die Firma Böse in Großenlüder eine der größten Grabmal-Ausstellungen in ganz Deutschland aufgebaut. Der Gang über das Freigelände ist wie eine Entdeckungstour und bietet mit der ca. 400 m² großen Innenausstellung sowie der Außenausstellung, die vielfälltigste Grabsteine umfasst, eine besondere Auswahl. Oft kristallisiert…

Weiterlesen