Unsere Grabsteinausstellung in Großenlüder

Im Urlaub haben wir das Straßburger Münster und die Kathedrale im französischen Reims besucht. Beeindruckend, die schönen Kirchenfenster von Marc Chagal und anderen Künstlern. Wir stehen ehrfürchtig vor Bildhauerarbeiten an den großen Portalen und kunstvollen Arbeiten, die Steinmetze vor Hunderten von Jahren von Hand geschaffen haben.

Weiterlesen

Trauernde und deren Angehörigen sowie interessierten Besuchern bieten wir in unserem Grabmalzentrum in Großenlüder einen Tag mit Informationen und Vorträgen an. Das Motto dieses Tages lautet „Trauer braucht ein Zeichen“.

Weiterlesen
Ein Hünengrab in Keitum auf Sylt

Ein kurzer Rückblick und den derzeitigen Status heute Wussten Sie, dass die christliche Bestattungskultur ihre Wurzeln in der biblisch-israelischen Tradition hat? In der Antike markieren Grabstelen die letzte Ruhestätte und im alten Rom wurden kleine Tempel und Monumente zur Totenehrung gebaut. Aus der Jungsteinzeit finden wir in Norddeutschland Hünengräber, große Grabhügel mit Steinkammern. Und im…

Weiterlesen